International Dysphagia Diet Standardisation Initiative

Referenzgruppe Österreich


Die deutsche Version der IDDSI Grundstruktur


Die Idee

Das 2015 von einem internationalen Board entwickelte Klassifikationssystem der International Dysphagia Diet Standardisation Initiative (IDDSI) verfolgt das Ziel standardisierte Definitionen und global einheitliche Terminologien für textur-modifizierte Speisen und Getränke in der Behandlung von PatientInnen mit Schluckstörungen aller Altersspannen, aller Rehabilitationssettings und aller kultureller Hintergründe zu etablieren 


Die Initiative IDDSI Österreich sieht sich als Multiplikator auf nationalem Niveau um das Rahmenwerk zu verbreitern und flächendeckend zu implementieren.

Es ist geschafft!
Die Deutsche Variante V2 der IDDSI Grundstruktur ist finalisiert, reviewed und publiziert. 

Für Deutsch gibt es nun auch die gesamte Grundstruktur als Poster zum Download (alle Materialien werden auf http://www.iddsi.org bereitgestellt)

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Schauen Sie sich hier das Video zur Präsentation der IDDSI Grundstruktur vom 25.06.2020 an

Hintergrund

Erfahren Sie hier mehr Über die Internatioal Dysphagia Diet Standardisation Initiative

Unser Team

Wir sind ein interprofessionelles Team. Gemeinsam ist uns das Interesse an einer evidenz-basierten und patientInnen-orientierten Versorgung von Schluckstörungen

Unterstützungen

Wir möchten Insitutionen, ProfessionistInnen PatientInnen und deren Angehörige in der Verwendung von IDDSI unterstützen

Veranstaltungen

Bleiben Sie auf dem Laufenden bei nationalen und international Veranstaltungen zu IDDSI.